Die 5 besten Sitzbagger für Kinder

Mit einem Sitzbagger für Kinder können sich die Kleinen wie echte Bauarbeiter fühlen. Im Sandkasten werden sie sich mit diesem Spielzeug wie auf einer Baustelle fühlen. Neben dem Spaß wird bei einem Kinder-Sitzbagger aber auch für eine Unterstützung ihrer Entwicklung gesorgt. Aufgrund der vielfältigen Bewegungsabläufe und Denkvorgänge bei der Verwendung eines Sitzbaggers, lernen Kinder besser mit ihren motorischen Fähigkeiten um zu gehen, was ihnen auch ein Gefühl von Verantwortungsbewusstsein geben wird.

Wir haben weiter unten fünf unterschiedliche Sitzbagger für dich aufgeführt, die alle die wichtigsten Kaufkriterien erfüllen und dir somit die Kaufentscheidung erleichtern. Zudem erhältst du eine Übersicht über die wichtigsten Punkte, auf die du bei der Auswahl achten solltest.

Name
COSTWAY Sitzbagger Kinder
Falk Edel Sandbagger
Unsere Empfehlung
DREAMADE Kinder Sitzbagger
DeAO 2-in 1 Sitzbagger
HOMCOM Kinder Sitzbagger
Bild
COSTWAY Sitzbagger mit eingebautem Ablagefach, Kinderbagger mit Horn,...*
Falk Edel Sandbagger Power Shift Sitzbagger mit Rädern*
DREAMADE Sitzbagger mit Licht und Sound für Kleinkinder(3-5 Jahre alt ),...*
deAO 2-in 1 Sitzbagger für Kleinkinder-pedalfreies Kinderfahrzeug mit zwei...*
HOMCOM Kinder Tretauto Traktor Trettraktor mit Fontlader und Anhänger ab 3...*
Material
Kunststoff
Kunststoff
Kunststoff
Kunststoff
Kunststoff
Besonderheiten
Wasserabweisend
Drehbarer Sitz
Licht- und Soundeffekte
Zusätzlicher Stauraum
Zubehör: Werkzeug
Preis
61,99 €
54,94 €
56,99 €
44,99 €
Preis nicht verfügbar
Bewertungen
Name
COSTWAY Sitzbagger Kinder
Bild
COSTWAY Sitzbagger mit eingebautem Ablagefach, Kinderbagger mit Horn,...*
Material
Kunststoff
Besonderheiten
Wasserabweisend
Preis
61,99 €
Bewertungen
Name
Falk Edel Sandbagger
Bild
Falk Edel Sandbagger Power Shift Sitzbagger mit Rädern*
Material
Kunststoff
Besonderheiten
Drehbarer Sitz
Preis
54,94 €
Bewertungen
Unsere Empfehlung
Name
DREAMADE Kinder Sitzbagger
Bild
DREAMADE Sitzbagger mit Licht und Sound für Kleinkinder(3-5 Jahre alt ),...*
Material
Kunststoff
Besonderheiten
Licht- und Soundeffekte
Preis
56,99 €
Bewertungen
Name
DeAO 2-in 1 Sitzbagger
Bild
deAO 2-in 1 Sitzbagger für Kleinkinder-pedalfreies Kinderfahrzeug mit zwei...*
Material
Kunststoff
Besonderheiten
Zusätzlicher Stauraum
Preis
44,99 €
Bewertungen
Name
HOMCOM Kinder Sitzbagger
Bild
HOMCOM Kinder Tretauto Traktor Trettraktor mit Fontlader und Anhänger ab 3...*
Material
Kunststoff
Besonderheiten
Zubehör: Werkzeug
Preis
Preis nicht verfügbar
Bewertungen

 

 

Im anschließenden Teil erfährst du nun, welche Dinge du beim Kauf eines Sitzbaggers beachten solltest. Nachfolgend findest du 5 Sitzbagger für Kinder, die anhand dieser Merkmale überprüft wurden.

 

Checkliste: Sitzbagger für Kinder

 

  • Material: Woraus ein Kinder-Sitzbagger besteht, ist dahingehend wichtig, dass das Material darüber Aufschluss gibt, wie robust und langlebig das Spielzeug ist. Für gewöhnlich hast du die Wahl zwischen Holz, Kunststoff und teilweise Metall. Holz ist offensichtlich ein sehr robustes Material, das lange hält und sehr widerstandsfähig ist. Mit einer entsprechenden Schutzschicht lassen sich auch Holzbagger einfach reinigen und sogar feucht abwischen. Die Stärke des Materials wirkt sich jedoch auch auf das Gewicht aus. Holzbagger sind meist schwerer als ihre Gegenstücke aus Kunststoff. Wenn dein Kind den Bagger beispielsweise aus dem Sandkasten ziehen möchte, könnte es dann damit Probleme haben, je nachdem wie alt es ist. Bei Kunststoff besteht dieses Problem weniger. Es ist generell ein sehr leichtes Material und kann dennoch genauso solide und widerstandsfähig wie Holz sein. Hierbei ist auf eine gute Verarbeitung und eine insgesamt hohe Qualität zu achten. Kunststoff ist außerdem ein pflegeleichtes Material. Bagger komplett aus Metall wirst du weniger finden. Es gibt lediglich einige Modelle, bei denen einige Komponente aus Metall sind, was jedoch nur für eine bessere Qualität oder eine längere Lebensdauer sorgt. Unabhängig davon, für welches Material du dich entscheidest, solltest du darauf achten, dass die Farbe oder jede Art von Lackierung nicht gesundheitsschädlich ist und somit auf pflanzlicher Basis beruht.
  • Verarbeitung: Eine gute Verarbeitung ist zwingend notwendig, damit dein Kind ausreichend Spaß mit dem Sitzbagger hat. Im Zusammenhang mit der Verarbeitung ist auch häufig die maximale Gewichtskapazität wichtig. Diese besagt, wie schwer das Kind maximal sein darf, um auf dem Bagger zu sitzen, damit dieser noch vollumfänglich funktioniert. Dieses Merkmal ist beim Kauf besonders wichtig. Selbst die Altersempfehlung allein genügt nicht aus, da Kinder unterschiedlich schwer sein können, selbst wenn sie im gleichen Alter sind. Ein Hinweis auf eine gute Verarbeitung sind vor allem die Kundenmeinungen, die du im Internet zu dem Produkt findest. Anhand dieser erfährst du, wie das Spielzeug in der Praxis abschneidet, ob bestimmte Teile schnell abbrechen und mehr.
  • Größe: Die Größe eines Kinder-Sitzbaggers spielt dann eine Rolle, wenn Kinder etwas älter sind. Dann nämlich benötigen sie entsprechend mehr Platz, um bequem zu sitzen. Auch hierbei genügt es nicht auf die Altersempfehlung zu achten. Kinder können nämlich unterschiedlich schnell wachsen. Somit vor dem Kauf einen Blick auf die Maße des Sitzbaggers werfen und überlegen, ob dein Kind anhand seiner Körpergröße ausreichend Platz auf dem Bagger haben wird.Bagger im Sand
  • Altersempfehlung: Für gewöhnlich gibt es bei jedem Spielzeug eine Altersangabe des Herstellers, teilweise auch des Drittanbieters, bei dem du das Spielzeug kaufst. Diese kann zum einen die Funktionen betreffen und somit, ob der Bagger beispielsweise für bereits sehr junge Kinder geeignet ist, oder ob er zu kompliziert ist und sich demnach erst für ältere Kinder eignet. Dann wiederum gibt es Bagger, die besonders junge Kinder in der Entwicklung fördern und demnach eventuell nicht umfangreich genug für ältere Kinder ausgestattet sind. Teilweise können auch die Größe und das Gewicht bei dieser Angabe eine Rolle spielen. Du solltest dich an der Altersempfehlung orientieren, sie jedoch nur als Anhaltspunkt verwenden und auch andere Punkte beachten.
  • Funktionen: Sitzbagger kommen mit unterschiedlichen Funktionen. Bei manchen lässt sich beispielsweise der Baggerarm drehen und bewegen, bei anderen ist eventuell auch ein Drehen des Sitzes möglich. Dann wiederum gibt es Unterschiede beim Antrieb. Manche sind batteriebetrieben und andere lassen sich mittels Pedale fahren. Die Modelle ohne Motor sind entsprechend günstiger, haben aber ansonsten keinen Nachteil. Motorbetriebene Modelle wiederum sind meistens schneller und dahingehend eher für ältere Kinder geeignet. Auch das Lenken kann wahlweise über ein Lenkrad oder über einen Hebel erfolgen. Lenkräder sind besser für die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten deines Kindes. Ein Hebel auf der anderen Seite wirkt sich positiv auf die Entwicklung der Hand- und Augenkoordination aus.
  • Handhabung: Vor allem als Spielzeug für jüngere Kinder, sollten Sitzbagger einfach zu bedienen sein. Dies ist zwar meistens der Fall, jedoch gibt es kleine Unterschiede. So kann ein Lenkrad beispielsweise einfacher bei der Handhabung sein als ein Hebel, je nachdem, wie alt das Kind ist. Auch der manuelle Betrieb ist generell einfacher zu verstehen.
  • Sicherheitsmerkmale: Sicherheitsgurt sowie ein Helm sind nur zwei Beispiele für unterschiedliche Sicherheitsmerkmale, mit denen manche Sitzbagger ausgestattet sind. Vor allem, wenn das Spielzeug mit einem Motor betrieben wird, ist ein Gurt wichtig, damit das Kind nicht vom Bagger fällt und sich eventuell verletzt.
  • Zubehör: Generell kannst du Zubehör auch separat erwerben. Es ist jedoch von Vorteil, wenn ein Kinder-Sitzbagger beispielsweise zusätzlich mit Schaufeln, einem Helm, Eimern und anderen Dingen ausgestattet ist. Dies wirkt sich nämlich dann auch positiv auf das Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Sitzbagger, die in einem umfangreichen Set kommen, sind nämlich meist kaum teurer, als die Modelle, die über kein Zubehör verfügen.

 

 

COSTWAY Sitzbagger Kinder
16 Bewertungen
COSTWAY Sitzbagger Kinder*

  • Wasserabweisendes Material
  • Hohe Belastbarkeit
  • Aufbewahrungsmöglichkeit
  • Ab 3 Jahren

 

COSTWAY Sitzbagger Kinder

Dieser Kinder-Sitzbagger besteht komplett aus einem hochwertigen Kunststoff, der wasserabweisend und besonders pflegeleicht ist. Selbst kleinere Stöße machen dem Material und somit dem Sitzbagger nichts aus. Von der Optik her ist dieser Spielzeugbagger einem realen nachempfunden und bietet Kindern dadurch einen realistischen Spielspaß. Zusätzlich fördert dieser Bagger die Geschicklichkeit sowie die Entwicklung der Hand- und Augenkoordination bei Kindern.

Unter dem Sitz bietet der Bagger eine zusätzliche Aufbewahrungsfunktion, in der unterschiedliches Spielzeug Platz findet. So lässt sich beispielsweise der Helm und der Stein, die Teile des Zubehörs sind, unterwegs problemlos mitnehmen.

Weiterhin ist dieses Modell besonders einfach zu bedienen, auch von kleinen Kindern und bietet die Möglichkeit sowohl vorwärts als auch rückwärts zu fahren.

Vor- und Nachteile

Dieser Sitzbagger von COSTWAY lässt sich besonders einfach und schnell zusammenbauen. Weiterhin hast du beim Kauf den Vorteil, dass sich die Oberfläche einfach mit Wasser reinigen lässt und insgesamt kaum Pflege benötigt. Möglich macht dies das qualitativ hochwertige Kunststoff, aus dem der Sitzbagger besteht. Ebenfalls positiv ist die hohe Belastbarkeit. Mit 25 kg, kannst du diesen Sitzbagger demnach auch für ältere Kinder kaufen.

Vorteile Nachteile
einfache und schnelle Montage geringes Zubehör
wasserabeweisende und pflegeleichte Oberfläche
25 kg Belastbarkeit
Sitz mit Stauraum

Angebot
Falk Edel Sandbagger
354 Bewertungen
Falk Edel Sandbagger*

  • 2 Hebel
  • Hohe Belastbarkeit
  • Drehbarer Sitz
  • Ab 2 Jahren

 

Falk Edel Sandbagger

Diese Sitzbagger lässt sich mittels zwei Hebeln bedienen und ist dadurch ideal, um die Hand- und Augenkoordination bei Kindern zu fördern. Zudem lässt sich auch der Sitz drehen, genau wie bei einem echten Bagger.

Aufgrund der Funktionsausstattung empfiehlt der Hersteller eine Verwendung dieses Modells für Kinder ab drei Jahren. Insgesamt ist es eher ein Modell für jüngere Kinder, sodass die Belastbarkeitsgrenze bei 30 kg liegt.

Vor- und Nachteile

Ein entscheidender Vorteil bei diesem Modell ist, dass du ihn nach dem Kauf nicht noch mühselig zusammenbauen musst. Zudem ist er nicht nur mit einem, sondern mit zwei Hebeln ausgestattet, wodurch der Baggerarm individuell bewegt werden kann. Das einzige Manko ist, dass aufgrund des Winkels auf einer geraden Fläche nicht gebaggert werden kann.

Vorteile Nachteile
kein Zusammenbau nötig Baggern auf einer geraden Fläche nicht möglich
mit zwei Hebeln
mit drehbarem Sitzteil

DREAMADE Kinder Sitzbagger
4 Bewertungen
DREAMADE Kinder Sitzbagger*

  • Umfangreich ausgestattet
  • mit realistischen Licht- und Soundeffekten
  • drehbarer Baggerarm
  • Ab 3 Jahren

 

DREAMADE Kinder Sitzbagger

Der DREAMADE Sitzbagger bietet Kindern aufgrund zusätzlicher Sound- und Lichteffekte einen besonders großen Spielspaß. Dadurch können sich die Kleinen genau wie echte Bauarbeiter fühlen.

Insgesamt ist dieses Modell zudem mit unterschiedlichen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. So verfügt es beispielsweise über eine extra hohe Rückenlehne und über einen großen Sitz, was beides für ein sicheres Fahren für Kinder sorgt. Zudem sind auch die Räder extra breit und rutschfest.

Vor- und Nachteile

Dieser Bagger ist zwar erst für Kinder ab drei, dafür jedoch umfangreich ausgestattet. So verfügt er beispielsweise über Licht- und Soundeffekte. Dies ermöglicht ein sehr realistisches Spielen. Zudem lässt sich der Baggerarm mittels eines Hebels frei heben und drehen, genau wie dies bei einem echten Bagger auch möglich ist. Im Lieferumfang erhältst du beziehungsweise dein Kind weiteres Zubehör, was praktisch ist, da du es nicht separat erwerben musst.

Vorteile Nachteile
mit Licht- und Soundeffekten erst für Kleinkinder ab 3
freies Drehen und Heben des Baggerarms möglich
mit umfangreichem Zubehör

Angebot
DeAO 2-in 1 Sitzbagger
623 Bewertungen
DeAO 2-in 1 Sitzbagger*

  • Hohe Belastbarkeit
  • Zusätzlicher Stauraum
  • Ab 3 Monaten

 

DeAO 2-in 1 Sitzbagger

Dieser stabile und sicher konstruierte Sitzbagger kommt mit einer maximalen Belastbarkeit von 35 kg und ist damit ideal für jüngere als auch ältere Kinder. Der Bagger verbessert bei Kindern das Gleichgewicht, die Mobilität und die Stärke der Beine.

Weiterhin profitierst du beim Kauf vom umfangreichen Zubehör, zu dem auch ein Helm gehört, der für zusätzliche Sicherheit sorgt. Dank des zusätzlichen Stauraums unter dem Sitz, kann dein Kind das gesamte Spielzeug zudem bequem unterwegs mitnehmen oder bei Nichtgebrauch sicher im Bagger verstauen.

Vor- und Nachteile

Dies ist ein insgesamt umfangreich ausgestatteter und vielseitig verwendbarer Kinder-Sitzbagger. Da er einfach zu bedienen und besonders sicher ist, eignet er sich bereits für Kinder ab drei Monaten. Er bringt Kindern beim Spielen zudem nicht nur viel Spaß, sondern stärkt auch ihre motorischen Fähigkeiten. Die Belastbarkeitsgrenze ermöglicht außerdem eine Verwendung des Baggers von älteren Kindern. Da der Bagger zudem besonders robust und langlebig verarbeitet ist, ist es das ideale Spielzeug, das mit deinem Kind wächst.

Vorteile Nachteile
umfangreiches Zubehör vergleichsweise weniger robust gebaut
fördert die motorischen Fähigkeiten
bereits für Kleinkinder ab 3 Monaten
35 kg Belastbarkeit

HOMCOM Kinder Sitzbagger
27 Bewertungen
HOMCOM Kinder Sitzbagger*

  • Drehgriffe
  • Zubehör: Werkzeug
  • Hohe Belastbarkeit
  • Ab 3 Jahren

 

HOMCOM Kinder Sitzbagger

Dieser Sitzbagger kann bereits für Kinder ab drei Jahren gekauft werden, da er einfach ausgestattet und sicher verarbeitet ist. Er besitzt neben einer Schaufel mehrere Drehgriffe, durch die diese gedreht, gehoben und gesenkt werden kann.

Dadurch lassen sich auch einzelne Gegenstände damit heben, wie bei einem echten Bagger. Im Lieferumfang befindet sich außerdem Werkzeug, sodass dein Kind nach dem Kauf direkt mit dem Spielen loslegen kann.

Vor- und Nachteile

Das Besondere bei diesem Modell ist, dass Kinder mit den Pedalen sowohl vorwärts als auch rückwärts fahren können und den Bagger demnach nicht aufwändig drehen müssen, um in eine andere Richtung zu fahren. Zudem lässt sich der Frontlader bequem auf unterschiedliche Weise steuern, und dies alles mit nur einem Drehgriff. Was ebenfalls bei diesen Bagger überzeugt ist das kindgerechte Design, dass zudem besonders realitätsgetreu nachgebaut ist. Weiterhin besitzt dieses Spielzeug eine hohe Belastbarkeit von 35 kg und ist somit ideal für kleine aber auch für ältere Kinder.

Vorteile Nachteile
hohe Belastbarkeit (35 kg) schwieriger Aufbau
einfache Bedienung
Vorwärts- und Rückwärtsfahrt möglich
robuste Verarbeitung aus Metall und Kunststoff

 

Fazit

Durch diesen Ratgeber kannst du nun erkennen, wie du den richtigen Bagger zum Sitzen für dein Kind wählst, sodass das Modell altersgerecht ist und auch die Bedürfnisse deines Kindes erfüllt. Es zeigt sich beispielsweise am COSTWAY Sitzbagger Kinder, wie wichtig eine gute Verarbeitung und das richtige Material sind. Dieser Bagger besteht nämlich aus einem sowohl robusten als auch wasserabweisenden Kunststoff. Dadurch hält der Bagger nicht nur lange, sondern ist auch besonders einfach zu reinigen. Der HOMCOM Kinder Sitzbagger ist ebenfalls hochwertig und robust verarbeitet und bietet zudem eine maximale Belastbarkeitsgrenze von 35 kg. Es ist somit das ideale Modell für Kinder unterschiedlichen Alters.

Möchtest du einen umfangreich ausgestatteten Bagger, dann kommt der DeAO 2-in 1 Sitzbagger infrage, da er über zusätzliches Zubehör verfügt. Der DREAMADE Kinder-Sitzbagger kann ein besonders realistisches Spielen bieten, da er Licht- und Soundeffekte besitzt. Dadurch fühlen sich Kinder wie echte Bauarbeiter auf einer Baustelle. Der Falk Edel Sandbagger ist ein Modell, dass sich vielseitig einsetzen lässt, da der Sitzt zum Beispiel drehbar ist. Somit können Kinder in unterschiedliche Richtungen Baggern und Dinge anheben.

Insgesamt sind somit die Verarbeitung, die Ausstattung und eine altersgerechte Größe die wichtigsten Kaufkriterien bei einem Spielzeug-Sitzbagger für Kinder.

 

 

 

 

Social Media

Folgen uns auf den Social Media Plattformen

i

Neuste Beiträge

Die 4 empfehlenswertesten Roller ab 4 Jahren

Mit einem Roller ist dein Kind schnell unterwegs und wird sich besonders unabhängig fühlen, was wichtig für die frühkindliche Entwicklung ist. Zusätzlich stärken Kinder-Roller aber auch das Gleichgewicht und die motorischen Fähigkeiten bei Kindern. Auch die...

Das Kettcar mit Motor – der neuste Trend

Ein Kettcar mit Motor bietet dir unterschiedliche Vorteile, in puncto Schnelligkeit, Beschleunigung und Handhabung. Bei solch einer Art von Kettcar, gelangst du besonders schnell auf die maximale Geschwindigkeit. Der Grund dafür ist, dass die Motoren dieser Fahrzeuge...

Die 4 coolsten Kindermotorräder mit Benzin

  Wünscht du dir für dein Kind ein besonderes Spielzeug, das viel Spaß bringt, es bei der Entwicklung unterstützt und ihm zudem mehr Selbstvertrauen bieten kann, dann ist ein Kindermotorrad mit Benzin genau das Richtige. Kinder-Motorräder gibt es in...

Die 4 besten Tretroller für 3-Jährige

Roller für 3-Jährige sind das ideale Geschenk, da sie das körperliche Selbstvertrauen von Kindern stärken und sie zudem bei der Entwicklung ihrer motorischen Fähigkeiten unterstützen. Zudem ermutigen Tretroller Kinder dazu, sich mehr im Freien zu bewegen. Du erhältst...

Die 5 süßesten Rutschautos für Mädchen

Ein Rutschauto für Mädchen hilft dabei ihr Gleichgewicht zu fördern. Zudem wird auch die Hand-Augen-Koordination trainiert. Grund dafür ist, dass Kinder mit diesem Spielzeug wie bei einem Auto für Erwachsene auf unterschiedliche Dinge achten müssen, wie das Lenken,...

p

Affiliate-Links

* = Affiliate-Link, durch den Provisionen entstehen können, welche die Finanzierung unseres Portals ermöglichen

Pin It on Pinterest

Share This