Sinnvolles Spielzeug für 4-Jährige – unsere 5 Empfehlungen

Warum Spielen für unsere Kleinen so wichtig ist:

Vielleicht erscheint uns das Spielen nicht immer wichtig, wie es in Wirklichkeit ist. … Und auch wenn es seltsam klingen mag: der Zugang zum Spielen mit allen damit verbundenen Entwicklungsmöglichkeiten, ist eine ernsthafte Angelegenheit und ein grundlegendes Recht und Bedürfnis jedes Kindes.

In diesem kleinen Ratgeber möchten wir Dir sinnvolles Spielzeug für 4 jährige vorstellen und Spielzeug zeigen, das wir gerne empfehlen.

Name
Piatnik 6013 - Activity Kindergarten*
Limmys Magnetische Bausteine Magnetspielzeug ab 3 Jahre fr Jungen und...*
Nene Toys - Padagogisches Kinderspiel ab 3 Jahre - Wackelturm 4 in 1 aus...*
Mein erstes Lexikon: Schauen-Klappen-Staunen (Wieso? Weshalb? Warum?...*
Preistipp
Schmidt Spiele 55597 Sendung Maus, Puzzle-Box im Metallkoffer, 2x26 2x48...*
Bild
Piatnik 6013 - Activity Kindergarten*
Limmys Magnetische Bausteine  Magnetspielzeug ab 3 Jahre fr Jungen und...*
Nene Toys - Padagogisches Kinderspiel ab 3 Jahre - Wackelturm 4 in 1 aus...*
Mein erstes Lexikon: Schauen-Klappen-Staunen (Wieso? Weshalb? Warum?...*
Schmidt Spiele 55597 Sendung Maus, Puzzle-Box im Metallkoffer, 2x26 2x48...*
Preis
23,90 €
23,79 €
19,99 €
22,00 €
13,57 €
Altersempfehlung
ab 4 Jahren
ab 3 Jahren
ab 3 Jahren
4-7
4-6
Fähigkeiten, die gefördert werden
Kognitive Fähigkeiten
logisches & kritisches Denken
Kreativität, Motorik
Neugier, Wissensdurst
Ausdauer, logisches Denken, Kreativitöt
Sterne
Bewertungen
137 Bewertungen
860 Bewertungen
2.024 Bewertungen
177 Bewertungen
2.182 Bewertungen
Name
Piatnik 6013 - Activity Kindergarten*
Bild
Piatnik 6013 - Activity Kindergarten*
Preis
23,90 €
Altersempfehlung
ab 4 Jahren
Fähigkeiten, die gefördert werden
Kognitive Fähigkeiten
Sterne
Bewertungen
137 Bewertungen
Name
Limmys Magnetische Bausteine Magnetspielzeug ab 3 Jahre fr Jungen und...*
Bild
Limmys Magnetische Bausteine  Magnetspielzeug ab 3 Jahre fr Jungen und...*
Preis
23,79 €
Altersempfehlung
ab 3 Jahren
Fähigkeiten, die gefördert werden
logisches & kritisches Denken
Sterne
Bewertungen
860 Bewertungen
Name
Nene Toys - Padagogisches Kinderspiel ab 3 Jahre - Wackelturm 4 in 1 aus...*
Bild
Nene Toys - Padagogisches Kinderspiel ab 3 Jahre - Wackelturm 4 in 1 aus...*
Preis
19,99 €
Altersempfehlung
ab 3 Jahren
Fähigkeiten, die gefördert werden
Kreativität, Motorik
Sterne
Bewertungen
2.024 Bewertungen
Name
Mein erstes Lexikon: Schauen-Klappen-Staunen (Wieso? Weshalb? Warum?...*
Bild
Mein erstes Lexikon: Schauen-Klappen-Staunen (Wieso? Weshalb? Warum?...*
Preis
22,00 €
Altersempfehlung
4-7
Fähigkeiten, die gefördert werden
Neugier, Wissensdurst
Sterne
Bewertungen
177 Bewertungen
Preistipp
Name
Schmidt Spiele 55597 Sendung Maus, Puzzle-Box im Metallkoffer, 2x26 2x48...*
Bild
Schmidt Spiele 55597 Sendung Maus, Puzzle-Box im Metallkoffer, 2x26 2x48...*
Preis
13,57 €
Altersempfehlung
4-6
Fähigkeiten, die gefördert werden
Ausdauer, logisches Denken, Kreativitöt
Sterne
Bewertungen
2.182 Bewertungen

In seiner Wichtigkeit steht dieses Bedürfnis deshalb anderen Bedürfnissen, wie z. B. dem Bedürfnis nach einer ausgewogenen Ernährung, einer sauberen Luft oder nach einem erholsamen Schlaf, in nichts nach.

Spielen bedeutet für die Kleinen nicht nur puren Spaß und Beschäftigung, sondern fördert eine ganze Reihe von Gefühlen und wichtige Erfahrungen. Dazu gehören selbstverständlich die Freude am Spiel selbst und Stolz, wenn etwas gut gelingt oder auch Enttäuschung bis hin zu einem kindlichen Zorn, wenn es eben nicht gelingt, was sich die Kleinen vorgestellt haben.

Jedes einzelne dieser Gefühle ist dabei wichtig, denn diese Emotionen begleiten uns alle ein Leben lang. Es macht also Sinn, auf spielerische Weise die Welt zu erkunden und sie sich zu erschließen. Hier werden die Grundlagen geschaffen für die gesamte weitere kognitive, körperliche und geistige Entwicklung – und findet das Spielen in Gemeinschaft statt, schult es zudem noch das Wir – Gefühl, den Umgang und den Respekt vor anderen Menschen, den Wert, seine Ideen einbringen und andere Vorschläge annehmen zu können. Auch Gewinnen und Verlieren wird im Spiel gelernt – ebenso wie die Motivation, bei Enttäuschungen und Rückschlägen nicht aufzugeben.

Eltern spielen mit ihren 2 Kindern

Darüber hinaus spricht das Spielen alle Sinne an und trainiert somit nicht nur den kleinen Körper sondern auch einen wachen Geist. Wichtige Verknüpfungen im Gehirn, die sich gerade in den jungen Jahren bilden, werden durch das Spielen gefördert.

Schließlich ist Spielen immer auch Lernen und mit jeder Erfahrung aus dem Spielen wächst dieses Repertoire.

Die Möglichkeiten für eine vielseitige Entfaltung der persönlichen Entwicklung sowie das Sammeln sehr unterschiedlicher Erfahrungen haben dabei einen unschätzbaren Wert für die Persönlichkeit des Kindes.

Welches Spielzeug ist gut für mein Kind

Grundsätzlich kann man diese Frage nicht pauschalisieren. Dennoch gibt es natürlich Spielzeug, das pädagogisch besonders wertvoll ist. Die Interessen und Neigungen Deines Kindes geben dabei den Takt vor und sollten stets im Vordergrund stehen.

Schon sehr früh zeichnet sich ab, was Kindern gefällt und wo die kindliche Neugier geweckt sowie Interessen gefördert werden können, ohne dass dies zu einer Lenkung oder Überforderung führt.

Hat Dein Kind Freude am Spiel mit dem jeweiligen Spielzeug, hast Du sicher die richtige Wahl getroffen. Dinge, mit denen sich Dein Kind immer wieder beschäftigt oder das Dein Kind dazu anhält, sich mit anderen Kindern auszutauschen, haben dabei gleich mehrere positive Effekte auf die Entwicklung Deines Kindes.

5 Kinder liegen im Kreis

In aller Regel stehen Vierjährige recht sicher auf ihren Beinen und können sich nun ausgiebig und intensiv der Beschäftigung mit dem neuen Spielzeug, dem Toben und Erkunden seiner Umgebung widmen. Darüber hinaus erlernen Kinder dabei auch sich selbst, die eigenen Interessen, den Umgang mit anderen Kindern und seine Grenzen und Schwächen kennen. Es entstehen Freundschaften und viele neue Kontakte. Daraus ergibt sich dann auch ein ganz neues Beschäftigungsfeld, z. B. als Interesse am kreativen Gestalten, Bauen, Basteln, aber auch am Spiel mit verteilten Rollen oder Gesellschaftsspielen.

Gutes Spielzeug zeichnet sich aber nicht nur durch den pädagogischen Gehalt sondern auch darüber aus, aus welchem Material es hergestellt und verarbeitet wurde, ob Schadstoffe enthalten sind oder ob das Material nachhaltig produziert und für das Kind unbedenklich in seiner Handhabung ist. Doch dazu jetzt mehr im Einzelnen.

 

Was macht ein sinnvolles Spielzeug für 4 jährige aus?

Kinder im Alter von 4 Jahren entwickeln ständig mehrere neue Fähigkeiten, die sich dann auch in den Interessen am jeweiligen Spiel zeigen. Freude an Rhythmus und Bewegung könnte zum Beispiel ein starker Impuls sein – oder auch Basteln, denn die Feinmotorik ist schon ziemlich gut entwickelt. Hier bieten sich dann Puzzelspiele oder andere Bausätze an.

Zugleich begreift Dein Kind seine Umgebung als unendlich großen Abenteuerspielplatz und entdeckt dabei auch die Natur.

Lernbücher, die Dein Kind auf dieser Reise begleiten und gleichzeitig Wissen spielerisch und bunt erklären, sind auf jeden Fall immer eine gute Idee. Sobald Dein Kind Dinge, die es in seiner Umgebung erlebt, z. B. in einem ersten Lexikon wiederfindet, ist die Begeisterung riesig. Spielzeug dieser Art haben demnach ein sehr hohes Förderpotential und bereitet zugleich Freude.

 

Was solltest Du beim Kauf von sinnvollem Spielzeug für 4-jährige beachten?

Das Spielzeug, das Du für Dein Kind aussuchst, sollte dem Alter Deines Kindes entsprechen.

3 Kinder bauen ein Turm aus Klötzen

Vierjährige sind im Kindergartenalter und werden hier Stück für Stück für die Schule vorbereitet. Sie setzen sich mit den Dingen auseinander, die sie umgeben und sie lernen, auch in der Gruppe von Gleichaltrigen ihren Platz zu finden, gemeinsam zu spielen und dabei sowohl das “Du” wie auch das eigene “Ich” zu begreifen, gemeinsam Neues zu entdecken, gemeinsam Ideen zu entwickeln, eigene Vorstellungen zu formulieren und umzusetzen oder auch andere Vorschläge zu akzeptieren und dabei wiederum eine neue Sicht auf die Dinge um sich herum zu gewinnen.

Jeder Tag ist vollgepackt mit Neuigkeiten, aber auch mit Konfrontationen und dabei einem ersten Weg zu sich selbst. Dein Kind befindet sich in einem ständigen Austausch zwischen neu gewonnenen Erfahrungen, eigenen Interessen und persönlichen Anlagen. Hier ist es nun von Vorteil, über ein sinnvolles Spiel neue Anregungen zu geben und so die Entwicklung des Kindes zu fördern.

Spielen – allein oder gemeinsam – und Spielzeug sind auf diesem Weg unverzichtbare Begleiter. In dieser spannenden Zeit lernt Dein Kind aber nicht nur die Dinge aus seiner Umgebung kennen, sondern auch, wie es sich selbst in diese Umgebung einbringen kann.
Alle Sinne werden dabei angesprochen. Die kleinen Hände werden immer geschickter und im Kopf entstehen neue, kreative Ideen.

Ansprüche, die das Spielzeug fördern sollte, finden sich in den Bereichen: Konzentration, Sprache/Sprachentwicklung, Motorik, Kreativität und Wahrnehmung. Realitätsnahe Spiele mit einer interaktiven Erlebniswelt können hier besonders punkten. Auch Bausteine aus Holz regen die Phantasie Deines Kindes an und motivieren es zum Bauen und Entwickeln von Ideen, für die Geschicklichkeit, für ein sinnvolles Planen und die Konzentration.

Jetzt gilt es aber auch, darauf zu achten, dass das Spielzeug eine gute Qualität hat sowie sicher und unbedenklich ist.

Besonders beliebt sind Bausätze, da es diese in verschiedenen Ausführungen gibt. Meistens gibt es bei Spielen dieser Art Möglichkeiten zur freien Gestaltung, die über das einfache Zusammensetzen der Teile nach Vorlage hinausgehen und dafür mehr Gestaltungsfreiheit bieten. Neben den mitgelieferten Bauplänen können sich die Mädchen und Jungen so eigene, weitere Baupläne ausdenken.

Zudem ist es längst überholt, Kindern geschlechterspezifische Spielsachen anzubieten. Mädchen freuen sich also ebenso über einen Werkzeugkoffer oder ein Feuerwehrauto wie sich Jungs über eine sprechende Puppe oder ein vielseitiges Puppenhaus freuen können. Dein Kind wird automatisch den richtigen, für sich selbst besten Weg finden, um sich kreativ ausleben zu können.

Montessori Holz-Spielzeug

Wenn Dein Kind 4 Jahre alt ist, hast Du schon erkannt, über welches Spielzeug es sich besonders freut oder welche Interessen es bereits gut entwickelt hat. Diese Neigungen kannst Du natürlich weiter fördern oder aber auch neue Möglichkeiten anbieten. Spielzeug nach den Ideen von Maria Montessori bieten eine weitere Variante für eine Synthese aus Spiel und Entwicklung.

Bei allen guten Absichten, die Kleinen spielerisch zu fördern, Interessen zu wecken und dabei auf pädogogisch wertvolle Spielsachen zu setzen – was definitiv richtig ist – sollte Spielen aber in erster Linie Spielen sein und bleiben. Und das bedeutet Freude, Spaß, Gemeinschaft, Spontaneität und Auseinandersetzung.

Mit jedem dieser Punkte lernt Dein Kind Neues hinzu – egal, wie sehr das Spielzeug diese pädagogischen Ansprüche mitbringt. Sobald Spiele dazu geeignet sind, alle Sinne Deines Kindes anzusprechen und bestenfalls auch den Drang nach neuen Ideen und nach Bewegung zu befriedigen, hast Du ein den Alter und der Entwicklung Deines Kindes entsprechendes Spielzeug ausgewählt.

Nun geht es um weitere Kriterien, z. B. das Material, die Altersempfehlung für dieses Spielzeug, die Funktionen, die dieses Spielzeug hat, die so die weitere Entwicklung Deines Kindes fördern sowie das Potential, dass das Spielzeug hat, um die Fähigkeiten Deines Kindes zu entdecken und zu unterstützen.

 

Das Material des Spielzeugs:

Die wichtigsten Qualitätsmerkmale hierfür sind, dass sich Dein Kind nicht an dem Material verletzen kann. Dafür spielen sowohl die Qualität des Materials wie auch die Qualität der Verarbeitung eine Rolle.

Darüber hinaus ist es natürlich ein Vorteil, wenn das Spielzeug leicht zu reinigen ist und keine schädlichen Stoffe enthält. Besonders gut geeignet sind Spielsachen aus nachhaltig angebautem Holz, das pur oder mit ungiftigen Farben bzw. Lacken verarbeitet wurde.

Neben dem Material an sich, kommt es jedoch auch auf eine gute Griffigkeit an. Kinder erkunden die Welt um sie herum auch über die Hände. Das trainiert ihre Geschicklichkeit und ihre räumliche Vorstellungskraft.

 

Altersempfehlung

Wie es das Wort schon sagt, handelt es sich hierbei um eine Empfehlung. Diese jedoch beruht auf evidenzbasierten Werten und gibt Dir Überlegungen an die Hand, die Dir die Auswahl von sinnvollem Spielzeug für 4 jährige erleichtert.

Ab 4 Jahren

Dein Kind soll in erster Linie Freude an seinem Spielzeug haben. Damit das neue Spielzeug Dein Kind auch wirklich anspricht, bietet es sich an, neben den Interessen Deines Kindes auch die Altersempfehlung des Herstellers zu berücksichtigen. In diese Einschätzung fließen natürlich auch pädagogische Gesichtspunkte mit ein, doch der oberste Grundsatz sollte immer sein, was Dein Kind glücklich macht, motiviert, zum Lachen bringt, Interessen weckt und die Gemeinschaft mit anderen Kindern fördert.

 

Einfluss des Spielzeugs auf die kindliche Entwicklung

Mit 4 Jahren verfügen Kinder über vielfältige Interessen und Möglichkeiten. Ihre Welt erscheint kunterbunt und regt sowohl zu Entdeckungen wie auch die Phantasie an.

Sachbücher und Kinderlexika können diesen Wissensdurst ein Stück weit befriedigen und neue Anregungen geben. Lernspielzeug, das die Umwelt nicht nur optisch, sondern auch akustisch wiedergibt, bieten einen zusätzlichen Mehrwert.

Kinder bauen einen Turm aus Holzklötzen

Kinder in diesem Alter verstehen Gesellschaftsspiele schon sehr gut. Mit ihnen werden gleich mehrere Sinne angesprochen. Rollen- und Gesellschaftsspiele fördern die Konzentration ebenso wie die Auseinandersetzung mit den anderen Mitspielern, den Umgang miteinander, die Koordination, die Sprachentwicklung, das Zählen, die Farberkennung und Farbkombination oder das Erkennen von Buchstaben.

 

Wie das Spielzeug die speziellen Fähigkeiten Deines Kindes fördert

Dein Kind befindet sich im Vorschulalter. Es nimmt seine Umgebung sehr bewusst wahr und entwickelt dabei einen riesigen Entdeckerdrang. Viele beliebte Spiele für Kinder ab 4 Jahren fördern die Sprachentwicklung, die Fähigkeit, seine Ideen zu kommunizieren und einzubringen, andere Ideen zu akzeptieren, mit Enttäuschungen und Konflikten umzugehen, Gemeinsamkeiten zu erkennen und zu nutzen sowie Wahrnehmung und Bewegung zu koordinieren. Dazu kommen die Entwicklung des eigenen Willens und der Drang nach Selbständigkeit.

Unter Berücksichtigung dieser Gesichtspunkte haben wir viele Produkte ausgewählt und miteinander verglichen, um in diesem kleinen Ratgeber Anregungen und Tipps zu geben, welches Spielzeug altersentsprechend sinnvoll und pädagogisch wertvoll ist und welche Fähigkeiten und Neigungen dabei jeweils angesprochen und gefördert werden. Unter den vielen Spielen und Spielideen haben wir uns für 5 davon entschieden, die wir Euch gerne vorstellen möchten und besonders empfehlen können.

Piantnik Vienna Piatnik 6013 – Activity Kindergarten, Das richtige Spiel für die Kleinen und Großen

Angebot
Activity Kindergarten
137 Bewertungen
Activity Kindergarten*
  • Autor Spiele: Catty, Ulrike; Fhrer, Hans; Fhrer, Maria; Catty, Paul
  • Spieldauer: beliebig
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht fr Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Material: Papier und Pappe, teilweise beschichtet
  • Altersempfehlung: Ab 4 Jahre (und wie im Titel schon erwähnt, von da an für jedes Alter)
  • Entwicklungsförderung: Bei diesem Spiel geht es um ein lustiges Begrifferaten, wodurch Phantasie und Kreativität angesprochen werden. Auch die Möglichkeit, Dinge sinnvoll zu umschreiben, wird hier geschult, was die Sprachfähigkeiten ebenso fördert wie z. B. das Malen und Darstellen der gesuchten Begriffe
  • Angesprochene Fähigkeiten: Kognitive Fähigkeiten, sinnvolle Umschreibungen, sprachliche Vielfalt und darstellerische Fähigkeiten in Pantomime und Zeichnen

Limmys Magnetische Bausteine – Magnetspielzeug ab 3 Jahre für Jungen und Mädchen

Angebot
Magnetische Bausteine
860 Bewertungen
Magnetische Bausteine*
  • MAN IST NIE ZU ALT FR SPASS Viele Stunden Unterhaltung, egal, wie alt Sie sind, ob 5 oder 95 Jahre. Verbessert...
  • SPIELERISCH LERNEN Setzt Kinder gemeinschaftlichem Bauen, Wettbewerb, dem fr sich alleine arbeiten und fr sich selbst...
  • LANGLEBIG Die Magnetbausteine sind stark genug, um an Ort und Stelle zu bleiben. Die Qualitt der Magnetblcke und der...
  • ERFLLT ALLE EU-SICHERHEITSNORMEN Als Unternehmen mit Sitz in Grobritannien steht Sicherheit fr uns an erster Stelle....
  • WARUM SIE UNS WHLEN SOLLTEN? Unser Fokus liegt auf Spa beim Lernen, Funktionalitt, Erschwinglichkeit und natrlich in...
  • Material: Langlebige Magnetbausteine, recycelbare Verpackung
  • Altersempfehlung: Ab 3 Jahre und von da an gibt es keine Altersbegrenzung
  • Entwicklungsförderung: Sorgt für Abwechselung und langfristige Beschäftigung; fördert und verbessert viele Kompetenzen, die Gehirnentwicklung sowie logisches und kritisches Denken, gemeinschaftliches Schaffen
  • Angesprochene Fähigkeiten: Spielerisches Lernen, Wettbewerbssituation und zeigt den Kindern viele Möglichkeiten, gemeinsam Schranken zu überwinden und miteinander Gutes zu schaffen

 

Nene Toys – Pädagogisches Kinderspiel ab 3 Jahre – Wackelturm 4 in 1 aus Holz mit Farben und Tieren

Wackelturm
2.024 Bewertungen
Wackelturm*

  • Gemeinschaftliches Spielen
  • Natürliches Material
  • Ab 3 Jahren
  • Material: natürliches und naturbelassenes Holz und Farben auf Wasserbasis, ohne giftige Stoffe, hochwertige, zertifizierte Qualität, mit Pappkärtchen und Würfel;
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahre, wird gerne auch schon von noch jüngeren Kindern angenommen
  • Entwicklungsförderung: Kreativität, sinnvolles Sortieren, vorsichtiges Aufstellen und Bauen;
  • Angesprochene Fähigkeiten: schult eine ruhige Hand und kreatives Denken

 

Mein erstes Lexikon: Schauen-Klappen-Staunen

Mein erstes Lesikon
177 Bewertungen
Mein erstes Lesikon*

  • Weckt Neugier, beantwortet viele Fragen
  • Lernen & Erkunden
  • Für 4-7 Jährige
  • Material: Buch aus Pappe und Papier mit Spiralbindung zur besonders leichten Benutzung, durchgehend farbig illustriert;
  • Altersempfehlung: vom Hersteller für 4- bis 7-jährige Kinder empfohlen
  • Entwicklungsförderung: weckt Neugier und Wissensdurst, beantwortet viele Fragen nach dem “Wie?”, “Was?” und “Warum?”, spielerisch die Welt erkunden
  • Spezielle Fähigkeiten: lässt die Kinder staunen und auf ihr Staunen erste Antworten selbst finden; Fragen der Kinder werden kindgerecht erklärt; fördert die Lust am Lernen und Erkunden

 

Schmidt Spiele Puzzle – Metallkoffer

Angebot
Puzzlespiel
2.182 Bewertungen
Puzzlespiel*

  • Langlebiger Koffer
  • Kognitive Fähigkeiten
  • Für 4-6 Jährige
  • Material: Puzzlespiel im langlebigen Metallkoffer; Puzzleteile aus Pappe; 4 Puzzle pro Koffer
  • Altersempfehlung: vom Hersteller für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren empfohlen
  • Entwicklungsförderung: Puzzle gehören seit jeher zu den Spielen, die Ausdauer, logisches Denken und Kreativität fördern
  • Spezielle Fähigkeiten: Durch die Überlegungen, welches Puzzleteil in welche Lücke gehört, werden Logik, Augenmaß, Geduld, vorausschauendes Denken und Problemlösungsorientierung geschult

 

Zusammenfassung:

Schaut man sich die Entwicklung eines Kindes ab dem 4. Lebensjahr an, so sind auch hier wieder enorme Fortschritte im Vergleich zum Vorjahr, dem 3. Lebensjahr, zu erkennen. Dein Kind gehört jetzt eindeutig zu den Entdeckern und ist in seiner Neugier kaum zu bremsen.

Auch der Bewegungsdrang und die Freude an der Kreativität sind jetzt erneut auf einem Höchststand. Allein bereits die Sprache und die Motorik sind zwischenzeitlich sehr gut ausgebildet. All diese Fähigkeiten solltest Du erkennen und Dein Kind auf spielerische Art und Weise gezielt fördern. Spiele und Spielzeug sind dafür bestens geeignet.

So, wie es Sinn macht, Kinder in diesem Alter für das Erlernen eines Musikinstrumentes zu begeistern, so können auch andere Fähigkeiten gefördert werden, z. B. die Kreativität beim Erstellen von Figuren und Gebäuden aus Bausteinen oder das Malen und Ausmalen, denn zwischenzeitlich ist es kein Problem mehr, einen Stift sicher zu halten oder zu überlegen, welcher Baustein zu welchem passen könnte.

Mit jedem sinnvollen Spiel schenkst Du Deinem Kind nicht nur Freude an der Beschäftigung sondern legst erst Grundsteine für ein glückliches, selbstbestimmtes und erfolgreiches Leben Deines Kindes.

Social Media

Folgen uns auf den Social Media Plattformen

i

Neuste Beiträge

Die 5 beliebtesten Eisenbahnen für Kinder

Lerncomputer ab 3 Jahren sind eine gute Möglichkeit, um Kinder in ihrer Sprachentwicklung zu fördern, ohne dass dabei der Spaß zu kurz kommt. Heutzutage bieten Lerncomputer für Kinder eine Vielzahl an Funktionen, sodass sie nicht nur zum Lernen und Spielen, sondern...

Die 4 besten Lerncomputer ab 3 Jahren

Lerncomputer ab 3 Jahren sind eine gute Möglichkeit, um Kinder in ihrer Sprachentwicklung zu fördern, ohne dass dabei der Spaß zu kurz kommt. Heutzutage bieten Lerncomputer für Kinder eine Vielzahl an Funktionen, sodass sie nicht nur zum Lernen und Spielen, sondern...

4 empfehlenswerte Zaubertafeln für Kinder

Mit einer Zaubertafel für Kinder können Kinder nicht nur das Schreiben und Zeichnen erlernen, zusätzlich wird ihre Kreativität entfaltet und ihre motorischen Fähigkeiten gefördert. Es ist somit aus pädagogischer Sicht ein unterhaltsames und zugleich lehrreiches...

4 schöne Duplo Baustellen Sets ab 2 Jahren

Mit einer Duplo Baustelle können die kognitiven Fähigkeiten sowie die Feinmotorik deines Kindes gestärkt und gefördert werden und auch ihr soziales Bewusstsein wird gesteigert. Zusätzlich kommt aber auch der Spaß bei einer Spielzeugbaustelle nicht zu kurz. Damit du...

Die 4 besten ferngesteuerten Bagger im Vergleich

Ferngesteuerte Bagger sind das ideale Spielzeug für Jungen als auch für Mädchen und helfen Kindern dabei etwas über die Funktionen eines Baggers zu lernen. Es gibt eine Reihe verschiedener Modelle, die sich sowohl optisch als auch funktionell teilweise stark...

p

Affiliate-Links

* = Affiliate-Link, durch den Provisionen entstehen können, welche die Finanzierung unseres Portals ermöglichen

Pin It on Pinterest

Share This