Kollage mit Kettcars ab 3 Jahren

Die besten Kettcars ab 3 Jahren

Wenn du dir für dein Kleinkind ein innovatives Spielzeug wünschst, das viel Spaß macht, das Kind aber auch körperlich fördert, dann ist ein Kettcar ab 3 Jahren genau das Richtige. Mit diesem Fahrzeug können Kinder in der Wohnung sowie draußen fahren und sich wie Erwachsene in einem Auto fühlen. Kettcars gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen, sodass du das richtige Modell für die Bedürfnisse deines Kindes findest.

Wir werden dir weiter unten eine Auswahl der besten Kettcars für Kinder ab drei und älter auflisten. Jedes dieser Tretautos ist für Kleinkinder geeignet, robust und langlebig verarbeitet und zudem sicher. Weiterhin erfährst du im nächsten Abschnitt, worauf du beim Kauf solch eines Tretautos achten musst.

Inhalt

Name
Unsere Empfehlung
Berg Pedal Gokart Buddy
COSTWAY Gokart
Berg Pedal Tretauto Reppy Rebel
3 Räder
Berg Choppy Neo Tretfahrzeug ab 3 Jahren
HOMCOM Go Kart
Bild
BERG Pedal-Gokart Buddy B-Orange | Kinderfahrzeug, Tretfahrzeug mit hohem...*
COSTWAY Gokart mit Handbremse und verstellbarem Sitz, Tretauto mit Vor- und...*
BERG Gokart Reppy Rebel | KinderFahrzeug, Tretauto mit Optimale Sicherheid,...*
BERG Gokart Choppy Neo | Kinderfahrzeug , Tretauto mit Optimale Sicherheid,...*
HOMCOM Go Kart Tretauto Tretfahrzeug mit Handbremse ab 3 Jahre Kinder...*
Preis
305,94 €
139,99 €
169,99 €
269,04 €
76,41 €
Altersempfehlung
von drei bis acht Jahren
von drei bis acht Jahren
von zweieinhalb bis sechs Jahren
von drei bis acht Jahren
Ab 3 Jahren
Besonderheiten
mit schwenkbarer Achse, BFR-System, Vorwärts- und Rückwärtsfahren möglich
max. Belastbarkeit von 30 kg, Räder mit tiefem Profil, bremsen an den Pedalen und mit der Hand möglich, mit verstellbarem Sitz
vierstufig verstellbarer Sitz, Vierradausführung für mehr Sicherheit beim Wenden, mit Soundeffekten im Lenkrad
max. Belastbarkeit beträgt 50 kg, mit Schwenkachse für mehr Sicherheit, Sitz und Lenkung sind verstellbar
max. Belastbarkeit von 35 kg, mit verstellbarem Sitz, Bremsen von Hand und mit Pedalen möglich, inkl. Schutzblech
Material
mit robusten Metallrahmen und Luftreifen
aus Kunststoff und Metall und hat große Gummiräder
aus hochwertigen Metall und verschleißfesten Gummi-EVA-Reifen
hochwertige Verarbeitung aus Metall und Luft-Gummireifen
aus Metall, Kunststoff und Gummireifen
Unsere Empfehlung
Name
Berg Pedal Gokart Buddy
Bild
BERG Pedal-Gokart Buddy B-Orange | Kinderfahrzeug, Tretfahrzeug mit hohem...*
Preis
305,94 €
Altersempfehlung
von drei bis acht Jahren
Besonderheiten
mit schwenkbarer Achse, BFR-System, Vorwärts- und Rückwärtsfahren möglich
Material
mit robusten Metallrahmen und Luftreifen
Bei Amazon ansehen*
Name
COSTWAY Gokart
Bild
COSTWAY Gokart mit Handbremse und verstellbarem Sitz, Tretauto mit Vor- und...*
Preis
139,99 €
Altersempfehlung
von drei bis acht Jahren
Besonderheiten
max. Belastbarkeit von 30 kg, Räder mit tiefem Profil, bremsen an den Pedalen und mit der Hand möglich, mit verstellbarem Sitz
Material
aus Kunststoff und Metall und hat große Gummiräder
Bei Amazon ansehen*
Name
Berg Pedal Tretauto Reppy Rebel
Bild
BERG Gokart Reppy Rebel | KinderFahrzeug, Tretauto mit Optimale Sicherheid,...*
Preis
169,99 €
Altersempfehlung
von zweieinhalb bis sechs Jahren
Besonderheiten
vierstufig verstellbarer Sitz, Vierradausführung für mehr Sicherheit beim Wenden, mit Soundeffekten im Lenkrad
Material
aus hochwertigen Metall und verschleißfesten Gummi-EVA-Reifen
Bei Amazon ansehen*
3 Räder
Name
Berg Choppy Neo Tretfahrzeug ab 3 Jahren
Bild
BERG Gokart Choppy Neo | Kinderfahrzeug , Tretauto mit Optimale Sicherheid,...*
Preis
269,04 €
Altersempfehlung
von drei bis acht Jahren
Besonderheiten
max. Belastbarkeit beträgt 50 kg, mit Schwenkachse für mehr Sicherheit, Sitz und Lenkung sind verstellbar
Material
hochwertige Verarbeitung aus Metall und Luft-Gummireifen
Bei Amazon ansehen*
Name
HOMCOM Go Kart
Bild
HOMCOM Go Kart Tretauto Tretfahrzeug mit Handbremse ab 3 Jahre Kinder...*
Preis
76,41 €
Altersempfehlung
Ab 3 Jahren
Besonderheiten
max. Belastbarkeit von 35 kg, mit verstellbarem Sitz, Bremsen von Hand und mit Pedalen möglich, inkl. Schutzblech
Material
aus Metall, Kunststoff und Gummireifen
Bei Amazon ansehen*

Rennfahrer Noahs Checkliste für Kettcars:

✔ Das Material des Kettcars sollte unbedingt langlebig und robust sein.

✔ Am besten hat das Go Kart 2 Arten von Bremsen. Mit einer zusätzlichen Handbremse ist es noch sicherer.

✔ Gummiräder sollten ein möglichst tiefes Profil haben.

✔ Der Sitz sollte verstellbar sein, um es an die Körpergröße deines Kindes anpassen zu können.

✔ Achte unbedingt auf die Altersangabe des Herstellers. Dies ist ein wichtiger Faktor, um die Sicherheit deines Kindes gewährleisten zu können.

Welche Vorteile hat ein Kettcar ab 3 Jahren für mein Kind?

Mit einem Kettcar, auch als Gokart bezeichnet, haben Kinder die Möglichkeit sich körperlich zuZwei Kinder fahren ein Kettcar betätigen und mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Solche Tretautos bieten Kindern auch ein Abenteuer, ohne dass sie dabei in Gefahr geraten. Mit diesen Autos fühlen sich Kinder nämlich so, als würden sie hinter dem Steuer eines echten Fahrzeugs sitzen, auch wenn es sich nur mit Pedalen betätigen lässt. Tretautos fördern dadurch neben den motorischen Fähigkeiten, vor allem die Fantasie bei Kindern, was ihnen in ihrer Entwicklung hilft.

Auf welche Merkmale sollte ich bei einem Kettcar für 3 Jährige achten?

Material / Verarbeitung

Ein Kettcar ab 3 Jahren sollte unbedingt aus robusten und langlebigen Materialien bestehen. Auch wenn diese Fahrzeuge nicht mit einem Motor angetrieben werden, fahren Kinder damit draußen, sodass das Fahrzeug unterschiedlichen Bedingungen standhalten muss. So sollten die Reifen beispielsweise solide gebaut sein, damit Kinder problemlos über kleine Steine oder andere Dinge fahren können. Auch die Verarbeitung muss qualitativ hochwertig sein. So darf es z. B. keinesfalls lose Schrauben oder Klebestellen geben. Das gesamte Fahrzeug muss robust genug sein, damit es selbst Stößen mühelos standhält.

Altersempfehlung

Tretautos gibt es für Kinder aber auch für Erwachsene unterschiedlichen Alters. Du solltest somit unbedingt auf die Altersempfehlung des Herstellers oder des Anbieters achten, bei dem du das Ab 3 JahrenFahrzeug erwirbst. Diese Fahrzeuge kommen in unterschiedlichen Größen, sodass entsprechend immer eine Altersgruppe darin Platz findet. Für Kleinkinder wirst du meist Kettcars finden, die sich beispielsweise für Kinder von 3 bis 10 eignen und für Kinder von 10 bis 14. Die Altersempfehlung ist somit dahingehend wichtig, dass Kinder ausreichend Platz im Fahrzeug haben, das Auto aber auch nicht zu groß ist, sodass es ihnen die Steuerung erschwert, oder sie nicht an die Pedale kommen.

Benutzerfreundlichkeit

Weiterhin ist bei einem Go Kart ab 3 Jahren die Benutzerfreundlichkeit wichtig und somit, dass Kinder das Fahrzeug einfach bedienen können. Speziell dafür gibt es unterschiedliche Merkmale, auf die du achten kannst. So dienen sowohl eine Handbremse als auch eine Bremsmöglichkeit an den Pedalen nicht nur der Sicherheit. Kinder können mit einer Handbremse beispielsweise viel einfacher und schneller anhalten. Vor allem sehr junge Kinder haben meist Probleme zu verstehen, dass sie die Pedale nach hinten drücken müssen, um anzuhalten. Auch sollte das Lenkrad möglichst einfach zu bedienen sein. Viele Modelle besitzen zudem ein ergonomisches Design, das Kindern ein komfortables Sitzen garantiert. Dadurch rutschen sie nicht in Kurven hin und her. Auch sollte der Sitz verstellbar sein. Dadurch kannst du ihn an die Körpergröße deines Kindes anpassen.

Muss das Fahrzeug zudem zusammengebaut werden, profitierst du auch hiervon von einer einfachen Benutzerfreundlichkeit und einer verständlichen Anleitung. Zuletzt sollte das Tretauto unbedingt einfach zu reinigen sein. Wenn es aus Metall und Kunststoff besteht, kannst du es für gewöhnlich einfach abwischen.

Sicherheit

Geprüft Siegel in GrünGerade bei einem Fahrzeug für Kinder, ist die Sicherheit wichtig. Ein Go Kart ab 3 Jahren sollte sich somit besonders einfach, am besten durch zwei Arten von Bremsen, anhalten lassen. Achte demnach beim Kauf auf eine zusätzliche Handbremse. Zudem müssen die Pedale eine rutschfeste Oberfläche haben, um Kindern keine Probleme zu bereiten. Ein weiteres Kriterium für die Sicherheit sind Gummiräder mit einem möglichst tiefen Profil. Dadurch rutschen Kinder nämlich auch nicht in Kurven aus. Ansonsten gibt es noch einige Modelle, die auch eine TÜV-Zulassung haben. Dadurch kannst du ebenfalls eine hohe Qualität und entsprechend ausreichende Sicherheit erkennen.

Berg Pedal Gokart Buddy

Angebot
Berg Pedal Gokart Buddy*
• mit schwenkbarer Achse • Vorwärts- und Rückwärtsfahren möglich • robuste Verarbeitung • Ab 3 Jahren

Dieses Kettcar ab 3 Jahren ist ein sehr robustes und langlebiges Modell. Es besitzt verschiedene Funktionen, mit denen Kinder besonders einfach und komfortabel fahren können. So lässt sich mit diesem Fahrzeug beispielsweise vorwärts als auch rückwärts fahren, was ideal bei einem Richtungswechsel ist. Auch was die Sicherheit betrifft, kann dieses Fahrzeug auf ganzer Linie überzeugen.

Material / Verarbeitung

Dieses Fahrzeug besteht aus einem robusten Metallrahmen. Bei den Rädern handelt es sich um Luftreifen. Das Fahrzeug ist außerdem sehr stabil und sauber verarbeitet.

Altersempfehlung

Dieses Fahrzeug eignet sich für Kinder von drei bis acht Jahren.

Benutzerfreundlichkeit

Das BFR-System ermöglicht Kindern ein besonders intuitives Fahren, mit dem sie sowohl mit den Pedalen bremsen, als auch rückwärts fahren können.

Sicherheit

Für ausreichende Sicherheit sorgt neben einer hochwertigen Verarbeitung zudem eine schwenkbare Achse. Selbst in steilen Kurven, garantiert dies, dass das Fahrzeug nicht umkippt.

Vor- und Nachteile

Dank der schwenkbaren Achse, ist es Kindern mit diesem Fahrzeug möglich, selbst in steilen Kurven die Kontrolle zu behalten und nicht umzukippen. Weiterhin können Kinder mit dem Fahrzeug nach vorne als auch nach hinten fahren. Dies bietet ihnen die Möglichkeit, noch flexibler unterwegs zu sein. Ein weiterer Vorteil ist die robuste Verarbeitung.

Vorteile

  • mit schwenkbarer Achse
  • Vorwärts- und Rückwärtsfahren möglich
  • robuste Verarbeitung aus Metall

Nachteile

  • nicht für Kinder unter drei

COSTWAY Gokart

COSTWAY Gokart*
• Räder mit tiefem Profil • bremsen an den Pedalen und mit der Hand möglich • maximale Belastbarkeit von 30 kg • Ab 3 Jahren

Mit diesem Tretauto ab 3 Jahren haben Kinder nicht nur viel Spaß, auch ihr Gleichgewicht sowie die Koordination werden gefördert. Es handelt sich um ein insgesamt sehr robustes Fahrzeug, das auch aufgrund des ökonomischen Designs viel Komfort beim Fahren bietet. Mit einer maximalen Belastbarkeit von 30 kg, eignet es sich außerdem für Kinder unterschiedlichen Alters.

Material / Verarbeitung

Dieses Tretauto besteht aus Kunststoff und Metall und hat große Gummiräder. Aufgrund der guten Qualität der Materialien, ist es insgesamt sehr solide und langlebig.

Altersempfehlung

Der Hersteller empfiehlt eine Verwendung dieses Kettcars für Kinder von drei bis acht Jahren. Es besitzt außerdem eine maximale Belastbarkeit von 30 kg.

Benutzerfreundlichkeit

Das ergonomische Design ermöglicht Kindern einen besonders hohen Sitzkomfort. Sie können außerdem sowohl mit den Pedalen als auch bequem mit der Hand bremsen. Mit dem verstellbaren Sitz, kannst du diesen perfekt an die Körpergröße deines Kindes anpassen.

Sicherheit

Neben der Handbremse, sorgen auch die rutschfesten Pedale für ausreichend Sicherheit beim Fahren. Die Gummiräder besitzen außerdem ein tiefes Profil, das Kindern selbst bei Nässe und in Kurven einen guten Halt gewährleistet.

Vor- und Nachteile

Dieses Fahrzeug ist ideal, wenn du ein besonders sicheres Kettcar für deine Kinder suchst. Eines der Gründe ist das tiefe Profil bei den Rädern, das den Kleinen vor allem in Kurven einen guten Halt bietet. Unterstützt wird dies durch die Handbremse, die noch einfacher zu bedienen ist, als wenn man mit den Pedalen bremst. Weiterhin werden Kinder auch, was ihre Hand-Auge-Koordination betrifft, geschult.

Vorteile

  • Räder mit tiefem Profil
  • bremsen an den Pedalen und mit der Hand möglich
  • ergonomisches Design mit verstellbarem Sitz
  • fördert das Gleichgewicht und die Koordination

Nachteile

  • erst für Kinder ab drei

Berg Pedal Tretauto Reppy Rebel

Berg Pedal Tretauto Reppy Rebel*
• mit Soundeffekten im Lenkrad • Vierradausführung für mehr Sicherheit beim Wenden • vierstufig verstellbarer Sitz • Ab 2 1/2 Jahren

Langlebig, komfortabel und sicher – dies zeichnet das Berg Pedal Tretauto ab 3 Jahren aus. Bei diesem Fahrzeug überzeugt vor allem die Qualität, die für eine lange Lebensdauer sorgt. Kindern wird zudem eine hohe Benutzerfreundlichkeit durch unterschiedliche Funktionen geboten. Der Sitz lässt sich beispielsweise vierstufig perfekt an die eigene Körpergröße anpassen. Auch die Pedale sind rutschfest und sorgen beim Fahren somit für ausreichend Sicherheit.

Material / Verarbeitung

Das Fahrzeug selbst ist aus einem hochwertigen Metall gefertigt. Die EVA-Reifen bestehen aus einem verschleißfesten Gummi. Beide Materialien besitzen eine hohe Qualität und geben dem Fahrzeug demnach eine lange Lebensdauer. Dieses Kettcar ist außerdem insgesamt sehr solide und sauber verarbeitet.

Altersempfehlung

Dieses Fahrzeug eignet sich für Kinder von zweieinhalb bis sechs Jahren.

Benutzerfreundlichkeit

Die Direct Drive-Funktion ermöglicht den Kindern ein einfaches Treten in die Pedale. Weiterhin lässt sich der Sitz vierstufig verstellen und somit perfekt an die Körpergröße anpassen. Auch der Zusammenbau ist relativ einfach und benötigt wenig Zeit.

Sicherheit

Die Pedale verfügen über eine rutschfeste Oberfläche und bieten Kindern somit einen guten Halt. Die Vierradausführung sorgt weiterhin für ausreichend Sicherheit beim Wenden. Auch die besonders großen Reifen ermöglichen nicht nur ein einfaches und bequemes, sondern auch ein sehr sicheres Fahren.

Vor- und Nachteile

Ein großer Vorteil bei diesem Fahrzeug sind die Soundeffekte, die aus dem Lenkrad ertönen, wenn man den Knopf drückt. Dadurch wirkt das Spielen besonders authentisch und Kinder fühlen sich wie in einem echten Fahrzeug. Die Reifen sind zwar etwas weicher, sofern Kinder aber nicht über steinige Geländer fahren, ist dies kein Problem. Ansonsten ist die Verarbeitung insgesamt besonders hochwertig und du profitierst beim Kauf von einem langlebigen Modell. Da sich der Sitz zudem mehrstufig einstellen lässt, kannst du dieses Fahrzeug für Kinder unterschiedlichen Altersgruppen verwenden.

Vorteile

  • Mit Soundeffekten im Lenkrad
  • Vierradausführung für mehr Sicherheit beim Wenden
  • hochwertige und langlebige Verarbeitung
  • vierstufig verstellbarer Sitz

Nachteile

  • Reifen sind vergleichsweise weicher

Berg Choppy Neo Tretfahrzeug ab 3 Jahren

Angebot
Berg Choppy Neo Tretfahrzeug ab 3 Jahren*
• maximale Belastbarkeit beträgt 50 kg • mit Schwenkachse für mehr Sicherheit • Sitz und Lenkung sind verstellbar • Ab 3 Jahren

Dieses Kettcar ist insgesamt ein sehr robustes Modell, dass sich auf unterschiedlichen Geländern anwenden lässt. Der Grund dafür sind die hochwertigen und langlebigen Luftreifen aus Gummi, die vergleichsweise besonders hart und stabil sind. Du kannst weiterhin den Sitz sowie das Lenkrad in der Größe verstellen und dieses Fahrzeug somit auch für mehrere deiner Kinder unterschiedlichen Alters als Spielzeug verwenden.

Material / Verarbeitung

Das Fahrzeug ist aus einem gut verarbeiteten und hochwertigen Metall. Die Luftreifen sind aus einem langlebigen Gummi.

Altersempfehlung

Du kannst dieses Kettcar für Kinder von drei bis acht Jahren kaufen. Die maximale Belastbarkeit beträgt 50 kg.

Benutzerfreundlichkeit

Neben dem verstellbaren Sitz und der verstellbaren Lenkung sorgen auch die Luftreifen für einen besonders hohen Komfort beim Fahren. Dieses Fahrzeug besitzt zudem eine kompakte Größe, mit der es sich einfach verstauen lässt.

Sicherheit

Für ausreichend Sicherheit beim Fahren sorgt die Schwenkachse, die Unebenheiten absorbiert. Dieses Kettcar ist außerdem TÜV-geprüft.

Vor- und Nachteile

Vor allem die Schwenkachse machen dieses Modell besonders sicher. Kinder können somit nämlich problemlos selbst in steileren Kurven fahren, ohne dass das Fahrzeug kippt. Dieses Modell besitzt außerdem eine sehr hohe Belastbarkeit von 50 kg. Er ist aus diesem Grund für Kinder unterschiedlichen Alters geeignet. Dementsprechend lassen sich auch Sitz und Lenkung in der Größe anpassen.

Vorteile

  • mit Schwenkachse für mehr Sicherheit
  • maximale Belastbarkeit von 50 kg
  • Sitz und Lenkung sind verstellbar
  • hochwertige Verarbeitung aus Metall und Gummi

Nachteile

  • Qualität fällt vergleichsweise etwas geringer aus

HOMCOM Go Kart

Angebot
HOMCOM Go Kart*
• mit verstellbarem Sitz • Bremsen von Hand und mit Pedalen möglich • inkl. Schutzblech • Ab 3 Jahren

Dieses Tretfahrzeug ab 3 Jahren bietet Kindern ausreichend Flexibilität beim Fahren, sodass sie sowohl vorwärts als auch rückwärts fahren können. Auch beim Bremsen haben die Kleinen die Möglichkeit sowohl mit den Pedalen als auch mit der Hand anzuhalten. Dieses Fahrzeug besitzt vergleichsweise geringere Ausmaße. Dadurch kannst du es auch einfach unterwegs mitnehmen oder verstauen, wenn es nicht benötigt wird.

Material / Verarbeitung

Dieses Fahrzeug besteht aus Metall und Kunststoff mit hochwertigen und langlebigen Reifen aus Gummi. Es ist außerdem robust genug bearbeitet, sodass es Stößen mühelos standhält.

Altersempfehlung

Dieses Kettcar ist für Kinder ab drei und besitzt eine maximale Belastbarkeit von 35 kg.

Benutzerfreundlichkeit

Der Schalensitz lässt sich einfach in der Größe verstellen, und sich somit hervorragend auf die Körpergröße deines Kindes anpassen. Die zusätzliche Handbremse ermöglicht auch ein einfaches Anhalten des Autos.

Sicherheit

Kinder haben die Wahl mit den Pedalen als auch mit der Hand zu bremsen. Zudem bietet dieses Fahrzeug ein Schutzblech, das selbst gröbere Stöße aushält.

Vor- und Nachteile

Besonders vorteilhaft ist die flexible Verwendung dieses Fahrzeugs, da Kinder in unterschiedliche Richtungen und auch rückwärts fahren können. Beim Fahren müssen die Kleinen zwar etwas kräftiger in die Pedale treten, dies stärkt jedoch ihre Muskulatur. Das Fahrzeug ist zudem besonders robust verarbeitet und du erhältst beim Kauf ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile

  • mit verstellbarem Sitz
  • Bremsen von Hand und mit Pedalen möglich
  • robuste Verarbeitung aus Metall
  • inkl. Schutzblech

Nachteile

  • größerer Kraftaufwand beim Treten notwendig

Fazit

Das COSTWAY Gokart sowie das Berg Pedal Tretauto Reppy Rebel sind beides besonders hochwertig verarbeitete Modelle, die in unserem Vergleich vor allem aufgrund der Qualität überzeugt haben. Die Materialien und die Verarbeitung sind solide und langlebig.Ein Junge fährt ein Kettcar

Das Berg Choppy Neo Tretfahrzeug überzeugte im Vergleich vor allem in puncto Altersempfehlung. Es eignet sich gemäß der Herstellerangaben für Kinder von drei bis acht. Es besitzt aber auch eine maximale Belastbarkeit von 50 kg, was weit mehr als bei allen anderen Modellen ist. Dadurch können das Fahrzeug selbst ältere Kinder fahren, sofern diese hineinpassen. Eine höhere Belastbarkeitsgrenze macht ein Gerät aber auch insgesamt robuster.

Das HOMCOM Go Kart ist ein sehr benutzerfreundliches Fahrzeug. Der Sitz lässt sich bequem in der Größe verstellen und somit an die Körpergröße des Kindes anpassen. Kinder haben außerdem die Möglichkeit, außer mit dem Pedal noch bequem mit der Hand zu bremsen. Dies ist vor allem für sehr junge Kinder besser, da diese meistens nicht die Bremsung mit dem Pedal verstehen. Für ausreichende Sicherheit sorgt das Berg Pedal Gokart Buddy. Dieses Kettcar verfügt nämlich über eine schwenkbare Achse, mit der Kinder auch in steilen Kurven besonders sicher unterwegs sind.

Bestseller Produkte